Liba Leichtner

Liba Leichtner

Vita

1990-1995 Studium der Rechtswissenschaften (Westfälische Wilhelms-Universität)

1997 – 2002 Referendariat am Landgericht Münster

2006 – 2007 Greenblum & Bernstein P.L.C., Reston, VA

2012 – 2014 Steuerberater Pust & Partner GbR

2014 – 2016 Freie Dolmetscherin (Verwaltung der Geschäftsstelle Landesverband de Dolmetscher und Übersetzer e.V. Berlin-Brandenburg

2016 – 2018 Rechtsanwältin bei Kanzlei Dr. Krenz (Arbeitsrecht)

Seit 2018 Referentin für Fortbildung der Betriebsräte

Seit 2019 Rechtsanwältin bei Kirsch & Hanke, Anwalts- und Notarkanzlei

Rechtsgebiete

Rechtsanwältin Leichtner betreut schwerpunktmäßíg arbeitsrechtliche Mandate. Sie berät sowohl im Individual- und Betriebsverfassungsrecht. Darüber hinaus verfügt Rechtsanwältin Leichtner über vertiefte Kenntnisse im Steuerrecht.

Seit 2016 ist Rechtsanwältin Leichtner darüber hinaus Seminarreferentin für Fortbildung der Betriebsräte.

Aufgrund Ihrer umfangreichen Auslandserfahrung sind Beratungen auch in englischer und koreanischer Sprachen möglich.

Mitgliedschaften

  • Rechtsanwaltskammer Berlin (Berlin Bar Association)

Dozententätigkeit

seit 2016 bundesweit als Seminarreferentin zur Fortbilung von Betriebsräten tätig.

Arbeitssprachen: Deutsch, Englisch, Koreanisch