Die Düsseldorfer Tabelle wird zum 01.01.2017 angepasst

Zum 01.01.2017 wird die Düsseldorfer Tabelle, die die Unterhaltsbeträge gegenüber Kindern festlegt, angepasst. Wie das OLG Düsseldorf am 07.11.2016 bekannt gab, wir unter anderem der Mindestunterhalt für minderjährige Kinder erhöht. Dieser bträgt für Kinder bis zur Vollendung des sechtsten Lebensjahres künftig 342,00€ statt bisher 335,00€; für Kinder bis zur Vollendung des zwölften Lebensjahres, 393,00€ statt bisher 384,00€ und für Kinder vom 13. Lebensjahr bis zur Volljährigkeit, 460,00€ statt bisher 450,00€ (monatlich).

Der Selbstbehalt des Unterhaltsverpflichteten, also der Betrag der dem Unterhaltsverpflichteten mindestens verbleiben muss, ändert sich hingegen nicht.